Navigation überspringen.
Startseite

Was ist Atomenergie?

Was ist Atomenergie

Atomenergie ist die Energieform, die bei Kernreaktionen, insbesondere bei der Kernspaltung freigesetzt wird.
Grundlage für die Gewinnung von Energie, ist die Gleichung nach Einstein, die Masse mit Energie verknüpft. Die Differenz zwischen der Masse des Ursprungkerns und der Summe der Massen der Spaltprodukte wird in kinetische Energie umgesetzt. Pro Spaltung sind dies etwa 200 MeV.

Bei der induzierten Kernspaltung zerfallen die Atomkerne von schweren Uran oder Plutonium-Isotopen durch das Eindringen eines Neutrons in mehrere leichtere Kerne.

Zu den Spaltprodukten zählen 2–3 prompte Neutronen, die bei jeder Spaltung freigesetzt werden. Diese führen so zu einer Kettenreaktion. Die durch radioaktiven Zerfall der Spaltprodukte entstehenden verzögerten Neutronen ermöglichen eine gesteuerte Kettenreaktion in einem Kernreaktor.